fbpx
Entdecken Sie

WEARMAX® Transparent System

Die schnelle, widerstandsfähige Lösung für vielseitige Anwendungen

Unser Transparent-System: ideal für die Renovierung stark abgenutzter Böden.

Stellt das ursprüngliche Aussehen von Holz oder elastischen Bodenbelägen wieder her.

​WEARMAX® Transparent ist aufgrund seiner überragenden technischen Eigenschaften auf nahezu jedem Untergrund wie Kunststoff/PVC, Linoleum, synthetischen Kautschukbelägen und Gummi sowie Holz- und Parkettböden einsetzbar.

Die einzigartige Technologie von WEARMAX® High-Performance Ceramic Coating verankert 120 Millionen Keramikpartikel pro Quadratmeter schwebend an der Oberfläche in einem flexiblen Lacksystem.

Dabei wird bei der Verarbeitung eine hauchdünne, mit freiem Auge nicht erkennbare Keramikschicht aufgetragen. Sie schützt den Boden hocheffektiv gegen Gebrauchsspuren, Abrieb und Anschmutzung und verbessert die Trittsicherheit.

Nutzen Sie folgende Vorteile:
· Weitgehend resistent gegen Desinfektionsmittel (Fordern Sie unsere Positiv-Liste der Desinfektionsmittel an)
· Deutliche Verlängerung der Lebensdauer bestehender, stark abgenutzter Böden
· Langzeitschutz gegen Abnutzung, Abrieb und Gebrauchsspuren
· Erhöhte Kratzfestigkeit in der Endoberfläche
· Positive Auswirkungen auf die Rutschsicherheitsklasse
· Geringe Wiederanschmutzung
· Wirtschaftlich und umweltfreundlich

Drei Schichten in einem. Schnell applizierbar und wirtschaftlich

Transparent-Bodensystem

„Unser Transparent System (3 in 1 Produkt): ideal für die Renovierung stark abgenutzter Böden. Stellt das ursprüngliche Aussehen von Holz oder elastischen Bodenbelägen wieder her.“


Das Transparent System besteht aus drei Schichten: dem Primer, der Keramikschicht und der Deckschicht.

Hier zeigen wir Ihnen die Hauptschritte des Verarbeitungsprozesses. Sehen Sie sich das Video auf unserem Youtube-Kanal an, um den gesamten Prozess der Anwendung auf einem 40 Jahre alten Linoleumboden im Detail zu verfolgen.

Die erste Schicht

WEARMAX® Universal Primer wird mit der Walze auf sauberem, geschliffenem und neutralisiertem Boden aufgetragen.

Die zweite Schicht

Mit Härter und Wasser maschinell gemischt, wird WEARMAX® Ceramic drei Stunden nach dem Auftragen des Primers mit Roller und T-Bar aufgetragen.

Die letzte Schicht

Mit Härter maschinell gemischt, wird WEARMAX® Top Coat nach Ablauf der ca. 3-stündigen Trocknungszeit der vorangegangenen Schicht mit Rollwalze (Hydro-Flow-Walze) aufgetragen. Der Boden ist damit nach acht Stunden eingeschränkt und nach 72 Stunden komplett nutzbar. Die chemische Endhärte ist nach acht bis zehn Tagen erreicht.

So geht´s

In unserem Video sehen sie alle Verarbeitungsschritte von WEARMAX® Transparent System. Die Verarbeitungsstufen sind vom Zustand des ursprünglichen Untergrunds abhängig, variieren also von Projekt zu Projekt.

WEARMAX Flooring Musterplatte aus einem Musterständer, Dekor Stone Sevilla

E

EIN BILD SAGT MEHR ALS TAUSEND WORTE

Vorher-Nachher-Galerie

ERFOLGSGESCHICHTEN UNSERER KUNDEN

Fallstudie: Premiere League Club

HINTERGRUND

Sport- und Veranstaltungsstadien sind Kultobjekte in ganz Großbritannien und beheimaten einige der größten Clubs der Premier League.

Da an Spieltagen Tausende von Fans und Mitarbeitern anwesend sind und sich Stadiontouren immer größerer Beliebtheit erfreuen, unterliegen diese Veranstaltungsorte häufig starkem Fuß- und Fahrzeugverkehr.

Viele Stadien entscheiden sich für einen Bodenbelag aus Gummi – einen robusten, gelenkschonenden Bodenbelag, der einfach zu verlegen ist und sich gut für große Spielstätten eignet. Trotz seiner Langlebigkeit kann das schiere Volumen und die Art des Verkehrs im Laufe der Zeit zu Abnutzungen und Abrieb an der Fußbodenoberfläche führen, wodurch es allmählich schwieriger wird, ihn zu pflegen und zu schützen.

Darüber hinaus sind die unzureichenden Eingangsmatten einiger Stadien nicht in der Lage, die überschüssige Feuchtigkeit und den Schmutz, der mit Schuhen und Trolleys hineingetragen wird, zu entfernen, was eine weitere Belastung für die Gummigehwege darstellt.

BERATUNG

Unser B2B Partner Traffik freute sich sehr über die Ersuchung um Beratung durch LSS, die im Auftrag eines der größten Premier League Clubs für die Instandhaltungsarbeiten zuständig ist.

LSS bietet Supportleistungen für den Sport- und Freizeitmarkt an und sorgt an jedem seiner Kundenstandorte, einschließlich Fußballstadien, für betriebliche Exzellenz.

In diesem besonderen Fall suchten LSS und der Kunde nach einer Bodenversiegelungslösung, die den vorhandenen Gummiboden schützen, das ästhetische Erscheinungsbild der Oberfläche aufwerten sowie einen Wert von 36 (Pendelwert BS7976) gemäß den britischen Normen für Rutschfestigkeit übertreffen sollte.

Gefragt war eine Bodenversiegelung, die den Anforderungen des Verkehrs standhält, gleichzeitig aber auch für die maschinelle und manuelle Reinigung geeignet ist und eine durchgehend gewinnende Optik aufweist.

Der neue Bodenbelag sollte eine einfachere Reinigung ermöglichen und den Aufwand für die laufende Instandhaltung des Bodens verringern.

Aufgrund der Größenordnung und Beliebtheit des Veranstaltungsortes war es auch wichtig, eine schnelle und einfache Verlegung mit minimaler Unterbrechung gewährleisten zu können.

LÖSUNG

Nach mehreren Beratungsgesprächen mit dem Kunden empfahl Traffik WEARMAX® Transparent System als die optimale Lösung für den Gummiboden.

Die von WEARMAX® gebotene hervorragende Abriebfestigkeit schafft eine wesentlich strapazierfähigere Oberfläche als andere Bodenversiegelungen und eignet sich gut für Sport- und Veranstaltungsorte.

WEARMAX® lässt sich außerdem sehr schnell und problemlos auftragen, was der Forderung nach einer raschen Abwicklung gerecht wurde.

WEARMAX® ist eine Bodenversiegelung, die Keramikpartikel schwebend an der Oberfläche verankert. Nach dem Austrocknen ist die bestehende Bodenoberfläche sozusagen mit einer keramischen Beschichtung versehen worden – anders als bei anderen Versiegelungen, bei denen Keramik zur Aushärtung des Kerns der Versiegelung eingesetzt wird.

Die Kosten für die Kernreinigung werden erheblich reduziert (um bis zu 50 %), da WEARMAX® auch nur mit Wasser gereinigt werden kann. Es sind kein Abziehen, Versiegeln, Schwabbeln, Polieren, Brünieren oder Wartungspads erforderlich. Somit werden Arbeits-, Versorgungs-, Chemikalienlagerungs- und Entsorgungskosten gesenkt.

Darüber hinaus dichtet WEARMAX® von Rand zu Rand ab, bietet erhöhte Rutschfestigkeit und eine nachweislich hohe Abriebfestigkeit.

VERARBEITUNG

Traffik besuchte den Kunden, „einen Premier League Club“, bei sechs verschiedenen Gelegenheiten in der Zeit von April bis Juli 2018, um Abschnitte des Gummibodenbelags in einem Bereich der Halle gemäß der Kundenspezifikation vorzubereiten und zu versiegeln.

Eine Gesamtfläche von ca. 950 m2 wurde mit dem WEARMAX® Transparent System behandelt. Um Störungen am Veranstaltungsort so gering wie möglich zu halten, wurden alle Arbeiten am frühen Morgen in den angegebenen Zonen durchgeführt. Jede Installation war innerhalb von 24 Stunden abgeschlossen und umfasste:

• Vorbereitung und Reinigung des Gummibodens, um Verunreinigungen und Poliermittelrückstände zu entfernen und die Oberfläche zu schleifen. Dies umfasste auch die Entfernung von Kaugummi, Klebeband und Klebstoffresten.
• Spülung und Neutralisierung, um die pH-Neutralität der Bodenoberfläche zu gewährleisten.
• Abdeckung von Türschwellen und Sockelleisten
• Staubwischen mittels eines Mikrofasermopps und Absaugen
• Auftragung des WEARMAX® Universal Primers
• Auftragung der WEARMAX® Keramikschicht
• Auftragung des WEARMAX® Top Coats

Nachdem WEARMAX® aufgetragen wurde und vollständig ausgehärtet war, wurden Pendeltests durchgeführt, um sicherzustellen, dass der neue Bodenbelag den britischen Normen vollständig entsprach. Zusätzlich zu unseren eigenen zertifizierten Prüfungen wurde der Boden auch einer unabhängigen Untersuchung unterzogen.

ERGEBNIS

WEARMAX® Transparent hat die Oberfläche des Gummibodens mit einer transparenten Deckschicht ausgestattet. Die neue Oberfläche ist sehr abriebfest und pflegeleicht. Die Oberfläche benötigt kein Nachpolieren, Schwabbeln, Abziehen oder Versiegeln und kann schnell und wirksam mit Wasser gereinigt werden.

Das Gesamtergebnis ist ein revitalisierter Boden mit erhöhter Lebensdauer.

Traffik ist sehr stolz auf die Zusammenarbeit mit LSS, die zu einem erfolgreichen Endergebnis für den Kunden geführt hat:

„LSS beauftragte Traffik mit einem Gutachten des Hallenbereichs eines Premier League Clubs, um den Verschleiß des Gummibodens zu ermitteln, der vor allem durch den starken Fußverkehr verursacht wurde. Auf Empfehlung von Traffik wurde WEARMAX®-Keramik in einem Hallenbereich aufgetragen, um den bestehenden Boden zu bewahren und zu schützen.“

„Traffik arbeitete stets professionell und war bemüht, das Projekt schnell und effizient umzusetzen.
Nach 18 Monaten sieht der Boden immer noch „wie neu“ aus.“

„Die Oberfläche hat eine glatte Beschaffenheit und hat sich als viel strapazierfähiger erwiesen, wobei sie dem Druck des starken Fußverkehrs standhält. Schwarze Flecken wurden sichtbar reduziert, und der Gesamteffekt ist ein Boden, der großartig aussieht und für unsere Reinigungsteams viel einfacher zu pflegen ist.“

JMS (Vertragsmanager – LSS)

BERECHNEN SIE DIE AUSGABEN FÜR IHRE BAUSTELLE

mit unserem Kostenrechner

Basierend auf unseren Best-Practice-Projekten haben wir einen einfachen Kostenrechner entwickelt. Mit dem Rechner können Sie sich einen Überblick über alle möglicherweise anfallenden Kosten bei Ihrem eigenen Projekt verschaffen.

Da bei jeder Baustelle unterschiedliche Anforderungen auftreten, dient dieser Rechner nur zur Orientierung. Wir können nicht garantieren, dass Ihre tatsächlichen Kosten immer dem ungefähren Ergebnis entsprechen.

WEARMAX_Transparent_Kalkulation_Lino_PVC_Gummi

Kostenrechner

Lino, PVC- und Gummiboden
WEARMAX_Transparent_Kalkulation_Lino_PVC_Gummi

Kostenrechner

Holz- und Parkettboden